COACH SAMECS NERUDA ZU GAST IN RIVA DEL GARDA

Zweites gemeinsames Training für Neruda Volley: Morgen, am Mittwoch, 20. September um 20 Uhr werden die Orange-Blauen zu Gast bei C9 Arco Riva Pregis sein, der Mannschaft vom Gardasee, die in dieser Saison zum dritten Mal in Folge die B2-Meisterschaft bestreiten wird.

Nach der guten Leistung der Südtirolerinnen im ersten Test gegen Alta Valsugana & Progetto VolLei, wo Neruda sich mit 3:1 durchsetzen konnte, gibt es morgen also eine weitere gute Möglichkeit, den Stand der Mannschaft vor Meisterschaftsbeginn in der Serie B1 unter die Lupe zu nehmen. Neruda trifft zum Auftakt am Sonntag, den 15. Oktober in Martignacco (UD) auf ITAS C. Fiera.

Coach Samec muss morgen ohne der Mittelblockerin Francesca Fava auskommen, der Neuzugang fällt mit einer Zerrung aus.

Share Now

Related Post