AM SAMSTAG, DEN 7. OKTOBER PRÄSENTIERT SICH DAS NEUE NERUDA VOLLEY DEN MEDIEN UND DEN FANS

Die Mädels von Neruda Volley starten mit Biss und Entschlossenheit in das Abenteuer Serie B1, mit dem Willen, gut abzuschneiden, Spaß zu haben und vor allem zu begeistern.

Die Mannschaft, die von Präsident Rudy Favretto und Coach Vasja Samec zusammengestellt wurde und mit vielen jungen Spielerinnen und einigen wichtigen Neuzugängen bespickt ist, bereitet sich gerade auf den Startschuss vor.

Die Vorfreude, endlich aufs Feld zu treten und wichtige Resultate zu erzielen, ist nicht mehr zu bremsen.

Zuvor gibt es aber noch einen Pflichttermin: Am Samstag, den 7. Oktober um 10:45 Uhr werden die Orange-Blauen der Saison 2017/2018 offiziell den Medien und den Fans vorgestellt, etwas mehr als eine Woche vor Meisterschaftsbeginn in der Serie B1 der Damen, der dritthöchsten italienischen Liga.

Die Pressekonferenz wird im Conference Room im 4. Stock des Einkaufszentrums Twenty in der Galileo-Galilei-Straße 20 in Bozen abgehalten.

Dieser Samstag soll vor allem eine Möglichkeit für die Fans und Sympathisanten von Neruda Volley darstellen, die neue Mannschaft kennenzulernen, die – als einzige in Südtirol an einer nationalen Meisterschaft teilnehmend – am kommenden 15. Oktober in die neue Serie-B1-Saison starten wird.

Wir erwarten Euch zahlreich!

Share Now

Related Post