HIOBSBOTSCHAFT: LEVER ERLEIDET KREUZBANDRISS

[Lesedauer: 1 Minute]

BOZEN. Maia Dentis Neruda Bozen teilt mit, dass die medizinischen Untersuchungen bei Anna Lever einen (vorderen) Kreuzbandriss im rechten Knie ergeben haben. Die Mittelblockerin mit der Nummer 8 – noch nicht einmal 16 Jahre alt – verletzte sich, als sie bei der Niederlage der Boznerinnen gegen Torri di Quartesolo (Provinz Vicenza) im zweiten Satz bei einem versuchten Block ungünstig gefallen ist.

Die gesamte Mannschaft, der Trainerstab und der Teamarzt werden den Rehabilitationsprozess von Lever äußerst genau beobachten und sie in dieser Zeit unterstützen, bis sie wieder auf das Feld zurückkehren und der Mannschaft dort mit ihren Leistungen helfen kann.

Share Now

Related Post